Romantic Fantasy Autoren

Es gibt wohl kaum ein Genre, das in den letzten Jahren erfolgreicher war als die Romantic Fantasy. Und natürlich ist dementsprechend auch die Zahl der richtig guten Romantic Fantasy Autoren exponenziell in die Höhe geschnellt – ebenso aber auch die Zahl der eher weniger guten Autoren, die sich an diesem Genre versuchen, aber meist  nicht mehr veröffentlichen als Versatzstücke und Plagiate bereits bekannter Ideen und Buchreihen. Aber um die soll es ja hier auch nicht gehen – sondern um die Topleute des Genres, die es schaffen, mit jedem neuen Buch Millionen von Lesern zu begeistern und ihre Bücher regelmäßig an die Spitze der Belletristik-Charts zu katapultieren. Damit führen die Romantic Fantasy Schriftsteller (bzw. sind es meist die Schriftstellerinnen, die am erfolgreichsten sind), im Gegensatz zu anderen Kollegen aus weniger populären Genres, schon längst kein Schattendasein mehr, sondern sind mit ihren Büchern  im Mainstream angekommen.

Werbung

Die besten Romantic Fantasy Autoren

Grund genug für uns, an dieser Stelle einmal die erfolgreichsten und besten Romantic Fantasy Autoren zusammenzutragen und euch einen kleinen Überblick zu geben. Ein Name, der einem da unweigerlich in den Sinn kommt, ist natürlich J.R. Ward, die eigentlich Jessica Rowley Pell Bird heißt und gefühlt jedes halbe Jahr einen neuen Band der Reihe herausbringt. Oder aber Nalini Singh, die mit der „Gilde der Jäger“ einen nicht minder erfolgreichen Zyklus geschaffen hat, der sie zu einer der erfolgreichste Autorinnen weltweit macht. Aber natürlich finden sich in unserer Übersicht auch Schriftstellerinnen wie G.A. Aiken, die (vielleicht) in Deutschland noch nicht so bekannt sind, es aber durchaus verdient hätten, hier ein ebenso großes Publikum zu finden wie ihre Kolleginnen Singh,  Ward und viele andere.

  • Cassandra Clare (Chroniken der Unterwelt)
  • Christine Feehan (Schattengänger)
  • Nalini Singh (Gilde der Jäger)
  • J.R. Ward (Black Dagger)
  • Lara Adrian (Midnight Breed)
  • Deborah Harkness (Diana & Matthew-Trilogie)
  • P.C. & Kristin Cast (House of Night)
  • Chloe Neill (Chicagoland Vampires)
  • Jeaniene Frost (Cat & Bones)
  • Kim Harrison (Rachel Morgan-Serie)
  • Sherrilyn Kenyon (Dark Hunter, Highland)
  • G.A. Aiken (Drachenwandler, Lions)
  • Richelle Mead (Vampire Academy)
  • Karen Chance (Cassie Palmer-Reihe)
  • Lisa J. Smith (Vampire Diaries)

Die Liste ist natürlich wie immer nicht vollzählig und kann es auch gar nicht sein – sie ist ja natürlich nur eine rein subjektive Auswahl an Romantic Fantasy Autoren, die wir besonders gut finden. Wer der Meinung ist, dass hier der eine oder andere Name aber noch dringend drauf sollte, der möge das gerne kundtun :-).