Peter V. Brett

Peter V. Brett ist ein bekannter amerikanischer Fantasy-Autor und vor allem bekannt durch seine „Painted Man„- Reihe, die auch unter dem Namen „Dämonen-Zyklus“ vermarktet wird.

Werbung

Geboren wurde Peter V. Brett am 8. Februar 1972 in New Rochelle im Staat New York. Seine Liebe zur Fantasyliteratur hat er nach eigenen Angaben vor allem zwei Schlüsselerlebnissen seiner Kindheit zu verdanken – dem „Kleinen Hobbit“, den er als ersten Roman außerhalb der Schule mehr oder weniger zufällig las, und dem X-Men-Comic Nr. 162, den sein Bruder besaß. Da er jedoch zum Zeichnen von Comics kein Talent vorweisen konnte, verfasste er bereits 1990 sein erstes Manuskript einer Fantasygeschichte – das jedoch laut Brett glücklicherweise zwischenzeitlich verloren ging.

Nachdem er englische Literatur und Kunstgeschichte in Buffalo studierte, arbeitete er zunächst zehn Jahre als Lektor im Bereich medizinischer Fachliteratur und schrieb nebenbei weiter Fantasyromane. Sein viertes Manuskript konnte er schlussendlich erfolgreich an Del Rey Books verkaufen. Aufgrund des folgenden großen nationalen und internationalen Erfolg des Buches entschied er schließlich, sich künftig ganz seiner eigentlichen Leidenschaft zu widmen – dem Schreiben von Fantasy Büchern.

Seine Leser werden ihm diesen Entschluss danken, denn sein Debütroman „The Painted Man“ („Das Lied der Dunkelheit“) wurde nicht nur von Kritikern weltweit gefeiert, sondern war auch kommerziell ein großer Erfolg und fand sowohl in den Vereinigten Staaten als auch in Deutschland eine große Leserschaft und viele Fans. Auch die beiden Folgeromane der Reihe „The Desert Spear“ („Das Flüstern der Nacht“) und „The Daylight War“ („Die Flammen der Dämmerung“) waren ähnlich erfolgreich wie sein erstes Buch und machten Peter V. Brett zu einem der derzeit angesagtesten und erfolgreichsten Fantasyautoren der Gegenwart. Brett lebt aktuell mit seiner Familie in Brooklyn, New York.

Die Filmrechte an seinem Erstling „The Painted Man“ hat sich Paul W. Anderson gesichert.

Werbung

Peter V. Brett – Bücher & Fantasy Reihen

Dämonen Zyklus (Painted Man-Reihe)

Einzelromane:

Das vierte Buch der Painted Man Reihe („The Skull Throne“) ist im Frühjahr 2015 in den USA und UK erscheinen und seit Herbst 2015 auch in Deutschland erhältlich – für das fünfte und letzte Buch der Reihe namens „The Core“ gibt es noch kein offizielles Erscheinungsdatum. Wer noch mehr über den Schriftsteller erfahren möchte, der besucht am besten seine offizielle Homepage: http://www.petervbrett.com/