Chroniken der Unterwelt

Chroniken der Unterwelt ist eine Fantasy Reihe der US-Autorin Cassandra Clare, die sich dem Genre der Romantic Fantasy zuordnen lässt, wobei auch Anleihen der Urban oder Young Adult Fantasy nicht zu verleugnen sind. Zur Reihe gehören die Einzelbände City of Bones, City of Ashes, City of Glass, City of Fallen Angels, City of Lost Souls und City of Heavenly Fire.

Werbung

Die Chroniken der Unterwelt – Handlung & Kritiken

Chroniken der Unterwelt
Chroniken der Unterwelt

Hauptfigur der Chroniken der Unterwelt ist die 15 Jahre alte Clary, die von einer alleinerziehenden Mutter in Brooklyn aufgezogen. Eines Tages erfährt sie, dass sie kein gewöhnliches Mädchen ist, da ihre Mutter zu den sogenannten Schattenjägern gehört – mystische Wesen, die halb Mensch, halb Engel sind. Als ihre Mutter entführt wird, wendet sie sich an die Schattenjäger Jace, Alec und Isabelle – und wird bald mit Dämonen aller Art konfrontiert. Denn die Welt ist nicht ganz so, wie sie zu sein scheint. Vielmehr wird sie bevölkert von Vampiren, Werwölfen, Hexern und Dämonen, die wiederum von den Schattenjägern kontrolliert oder gejagt werden, wenn sie ein gemeinsames Abkommen brechen, nach dessen Codex beide Seiten leben. Wie es sich für das Genre gehört, bleiben im Verlauf der Reihe natürlich auch allerlei romantische Verwicklungen nicht aus 🙂

Die Unterwelt-Reihe entwickelte sich nach ihrem Erscheinen rasch zu einem internationalen Besteller – der Mix aus typischen Fantasyelementen und einer romantisch angehauchten Coming of Age-Geschichte trifft offenbar den Zeitgeist. Einige Kritiker sehen in der Reihe gar den inoffiziellen Nachfolger der Twilight-Reihe. Übereinstimmend wird jedoch der unterhaltsame Schreibstil von Cassandra Clare sowie die gut erzählte Geschichte gelobt, was die Reihe zu einer kurzweiligen, äußerst lesenswerten Angelegenheit macht.

Chroniken der Unterwelt Fortsetzung & Verfilmung

Mittlerweile ist auch die Fortsetzung der Chroniken der Unterwelt erschienen – die Chroniken der Schattenjäger, welche im gleichen Handlungsuniversum spielt, jedoch zeitlich deutlich früher, nämlich im Viktorianischen Zeitalter, angesiedelt ist. Zu dieser Fantasy Reihe gehören die Bücher The Clockwork Angel, The Clockwork Prince und The Clockwork Princess. Darüber hinaus wird vermutlich im März 2016 der erste Teil einer weiteren Reihe erscheinen, die in den Folgejahren der Unterwelt Chroniken spielt (geplanter Titel: The Dark Artifices).

Im Jahr 2013 wurde der erste Teil der Reihe unter dem Titel Chroniken der Unterwelt – City of Bones verfilmt. Die Rolle der Clary Fray übernahm darin Lily Collins, die Tochter von Popsänger Phil Collins. Die Rolle des Jace Wayland spielte Jamie Campbell Bower. Der Film spielte weltweit etw 90 Mio. Dollar ein und konnte damit die in ihn gesetzten Erwartungen nicht ganz erfüllen. Eine geplante Fortsetzung wurde aus diesem Grund auf unbestimmte Zeit verschoben.

Werbung

Jedoch wurde im März 2015 bekannt, dass die Chroniken der Unterwelt vom US-Kanal ABC Family als Fernsehserie unter dem Titel Shadowhunters ins TV gebracht werden soll. Im April 2015 wurde als erster Hauptdarsteller der Serie Dominic Sherwood (bekannt aus „Vampire Academy“) für die Rolle des Jace Wayland verpflichtet, außerdem bekannt sind die Casts von Matthew Daddario (als Alec), Alberto Rosende als Simon und Emeraude Toubia als Isabelle. Die Hauptrolle der Clary Fray wird Katherine McNamara übernehmen, die unter anderem bekannt ist aus der Maze Runner-Verfilmung, wo sie die Sonya spielte.

Chroniken der Unterwelt – Reihenfolge & Inhalt

City of Bones: Chroniken der Unterwelt (1)
Gut aussehend, düster und sexy, das ist Jace. Verwirrt, verletzlich und vollkommen ahnungslos, so fühlt sich Clary, als sie in Jaces Welt hineingezogen wird, denn Jace ist kein normaler Junge. Er ist ein Dämonenjäger. Und als Clary von dunklen Kreaturen angegriffen wird, muss Clary schleunigst ein paar Antworten finden sonst wird die Geschichte ein tödliches Ende nehmen!
City of Ashes: Chroniken der Unterwelt (2)
Clary wünscht sich ihr normales Leben zurück. Doch was ist schon normal, wenn man als Schattenjägerin gegen Dämonen, Werwölfe, Vampire und Feen kämpfen muss? Sie wünscht sich nichts sehnlicher, als der Unterwelt den Rücken zuzukehren. Doch als ihr Bruder Jace in Gefahr gerät, stellt sich Clary ihrem Schicksal - und wird in einen tödlichen Kampf gegen die Kreaturen der Nacht verstrickt.
City of Glass: Chroniken der Unterwelt (3)
In Idris sind düstere Zeiten angebrochen. Als Valentin sein tödliches Dämonenheer zusammenruft, gibt es nur eine Chance, um zu überleben: Die Schattenjäger müssen ihren alten Hass überwinden und Seite an Seite mit den Schattenwesen in diesen Kampf ziehen. Um Clary vor der drohenden Gefahr zu schützen, würde Jace alles tun - doch dafür muss er sie erst einmal verraten …
City of Fallen Angels: Chroniken der Unterwelt (4)
Simon Lewis muss sich noch daran gewöhnen, ein Vampir zu sein. Besonders seit seine beste Freundin Clary kaum noch Zeit für ihn hat. Sie ist zu beschäftigt mit ihrer Ausbildung zur Schattenjägerin und ihrer großen Liebe Jace. Doch finstere Dinge geschehen. Ist der Krieg, den Simon gewonnen glaubte, noch nicht vorbei?
City of Lost Souls: Chroniken der Unterwelt (5)
Kaum ist die Dämonin Lilith besiegt, fehlt von Jace, den Clary über alles liebt, jede Spur - auch ihr finsterer Bruder Sebastian ist verschwunden. Doch Jace findet wieder einen Weg zu Clary und enthüllt sein schreckliches Schicksal: Durch Liliths Magie ist er auf immer mit Sebastian und den dunklen Mächten verbunden. Um Jace zu retten, müssen sich auch die Schattenjäger der schwarzen Magie verschreiben. Clary geht dabei den gefährlichsten Weg: Sie möchte Jace’s Seele retten. Aber kann sie Jace überhaupt noch trauen?
City of Heavenly Fire: Chroniken der Unterwelt (6)
Jace trägt das Himmlische Feuer in sich und Sebastian verkündet den finalen Schlag gegen die irdische Welt. Um zu verhindern, dass Dämonen über die Städte herfallen, müssen Clary und Jace mit ihren Freunden in die Schattenwelt eindringen. Wird es ihnen gelingen, Sebastians finstere Pläne zu stoppen, ohne selbst Schaden zu nehmen? Als sie auf Clarys dunklen Bruder treffen, stellt er Clary vor eine schier unlösbare Aufgabe: Entweder sie kommt an seine Seite oder er vernichtet ihre Familie und Freunde, die Welt und alle Schattenjäger … Für die Liebe müssen Opfer gebracht werden. Der sechste Band der Chroniken der Unterwelt wartet mit einem spektakulären und unerwarteten Finale für dieses gewaltige Epos auf.